TIKTOK, die «Jugend-APP»

Tik Tok ist eine chinesische Karaoke-App, die fast genau so funktioniert wie Musical.ly. Nutzer können kurze Videos von sich aufnehmen und dazu tanzen und Musik unterlegen. Die App ist sehr erfolgreich und wir besonders bei Jugendlichen immer beliebter. Gleichzeitig bezeichnen sie Nutzer als reinste „Mobbing-App“.

Zentrales Element sind kurze, mit dem Smartphone gedrehte Videos, die der Nutzer mit Musik unterlegen kann. Die Idee: Maximal 15 Sekunden Länge. Gefällt ein Video, verteilt man durch doppeltes Antippen ein Herz oder folgt dem Nutzer.

Im Tagesanzeiger erschien ein interessanter Artikel „Berühmt oder gemobbt in 15 Sekunden“. Wir empfehlen das Durchlesen insbesondere auch den Eltern; Link.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.